Ergänze deine akademische und persönliche Bildung

 

Das Bildungszentrum Erk bietet jedem Studenten die Möglichkeit, sich persönlich zu entwickeln. Das Angebot zielt nicht nur auf die akademische Leistung ab, sondern auch auf gesellschaftliches Engagement und soziale Kompetenz.
Stil und Klima fördern die Entwicklung der Persönlichkeit. Offenheit für Vielfalt und Großzügigkeit gegenüber anderen sind dabei unverzichtbar. Unabhängig von kultureller Herkunft und religiösem Bekenntnis ist im Bildungszentrum Erk jeder willkommen. All dies charakterisiert eine Haltung, die sich christlichen Werten verpflichtet weiß.

Aus dieser Verpflichtung heraus ist Erk aus einer Initiative von Angehörigen des Opus Dei entstanden, einer Personalprälatur der katholischen Kirche. Das Opus Dei wurde 1928 vom heiligen Josefmaria Escrivá gegründet. Es will überall bekannt machen, dass Studium, Berufsarbeit und alle anderen gewöhnlichen Lebensumstände Gelegenheiten sind, Gott zu begegnen, den anderen zu dienen und zur Verbesserung der gesellschaftlichen Verhältnisse beizutragen.

UNIV in Rom
UNIV in Rom

Angebote

Ein gutes Studium zeichnet sich auch dadurch aus, dass man auch mit Themen auseinandersetzt, die nicht im eigenen Fachbereich liegen. Dafür gibt es in Erk ein breit gefächertes Bildungsangebot.

An erster Stelle ist das Semesterprogramm zu nennen. Dort beschäftigen wir uns auf vielfältigste Weise mit unterschiedlichen Themen. 

Damit das nicht alles ist, kommen auch immer wieder Veranstaltungen wie:

  • Informelle Treffen und Beisammensein
  • Foren
  • Vortragsreihen
  • Workshops
  • Kulturelle Veranstaltungen
  • Gesprächsabende mit Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Politik und Kirche
  • Intensive Informationen über andere Studien- und Fachrichtungen
  • Soziales Engagement
  • Vertiefung religiöser Fragen